Mama allein Zuhause

Es ist ein ruhiger Sonntag Nachmittag. Fast zu ruhig. Weder das Kind noch der Mann sind da, auch vom Kater ist nichts zu hören. Untypisch, aber heute mal wahrgeworden, denn Mama hat frei. Deshalb sind der Mann und die Tochter nach dem Mittagsschläfchen nach draußen verschwunden, zum Spazieren gehen und den Spielplatz besuchen. Dem Kater war die Ruhe in der Wohnung sofort zu langweilig, dass er beschlossen hatte in den Garten zu gehen.

Hier sitze ich nun, an meinem freien Nachmittag. Alles ist sauber, das Essen für den Abend bereits vorbereitet, das Wäsche bügeln kann warten. Durch diverse Blogs und Magazine habe ich mich bereits gelesen, schön mal wieder tagsüber Zeit dafür zu haben. Relaxed bin ich bereits, und das nach kurzer Zeit alleine. Manchmal bedarf es eben nur einige kurze Augenblicke zum Durchatmen, damit wieder Kraft für den restlichen Tag getankt wird. Und eine Dosis Sport um wirklich völlig relaxed die Woche ausklingen zu lassen. Deshalb Sportschuhe an und los gehts, dann treffe ich draußen vielleicht sogar auf meine Lieben. Schönen Sonntag!

2 Gedanken zu “Mama allein Zuhause

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s