Kinderfasching 2.0

Sind Zweijährige schon Karnevalstauglich? Welches Kind verkleidet sich denn nicht gerne?! Genau deshalb wollten wir uns dieses Erlebnis auch dieses Jahr nicht nehmen lassen.

Es war also unser zweites Fasching das wir gemeinsam erleben durften. Und dann wieder inmitten hundert anderen verkleideter Kinder, ganz kleinen und ganz großen, und natürlich ihren Eltern. Faschingsfeier am Faschingssamstag, mit ganz viel Gekreische und Gelache, Getanze und Gehopse, tollen Maskeraden und vielen Erlebnissen, ähnlich wie im vergangenen Jahr. Was dieses Jahr allerdings anders war, das war die Teilnahme meiner Tochter am Faschingsfest. Wo wir letztes Jahr noch belustigt in der Menge herumgetorkelt sind, haben wir dieses Jahr mitgemacht und uns über die verschiedenen Masken erfreut. Die diesjährigen Highlights: der Junge, der als Sandmann verkleidet war und Konfetti verstreut hat, das gemeinsame Tanzflächen-Spektakel mit den Freunden, der Faschingskrapfen im Anschluss der Feier – und: dass die Mama auch mit verkleidet war. Wir hatten Spaß, definitiv! Für meine Tochter ging der Karneval gestern und heute im Kindergarten weiter. Eines ist sicher: so gut haben wir lange nicht mehr geschlafen 😉 Bis zum nächsten Jahr, lieber Fasching!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s