,,Kunst, Baby!“ Über den Dächern von Linz

Mit diesen beiden Worten hat der österreichische Babyartikelhersteller MAM nicht nur einen genialen Hashtag (#kunstbaby) ins Leben gerufen, sondern vielmehr ein wunderbares Angebot für alle Jungeltern geschaffen: einen stressfreien Museumsbesuch mit Baby. Wer nun denkt Museum und Kleinkinder vertragen sich nicht, der irrt sich gewaltig. MAM macht es möglich, und zwar aktuell im Schlossmuseum Linz. Und da kommt auch schon der Hashtag ins Spiel. Kunst, Baby!

In Zusammenarbeit mit MAM heißt das Schlossmuseum Linz im Monat November deshalb ganz besondere Besucher willkommen: Babys und ihre Eltern. Die dürfen sich nicht nur über kostenlose Führungen durch die aktuellen Ausstellungen („Wir sind Oberösterreich“, „Natur Oberösterreich“, „Technik Oberösterreich“, „Archäologie – Urgeschichte“) freuen, sondern über eine angenehme babyfreundliche Atmosphäre inmitten der Kunst. Die Bedürfnisse des Kindes während des Museumsbesuchs stillen zu können, dafür ist gesorgt, ob nun durch Rückzugsorte zum Stillen, Jausenplätze, Wickeltische, eine gemütliche Bücherecke oder Maltische.

 

 

Den ersten Museumsbesuch des Babys zu einem Besonderen machen, einen (kulturellen) Ausgleich für Jungeltern schaffen, die trotz des Ausflugs den Rhythmus im Alltag beibehalten wollen, stressfrei und reibungslos – ja sogar für Fläschchen und Schnulli ist gesorgt – das hat MAM mit der einzigartigen Aktion sicherlich geschafft. Ein Bonus obendrauf: einen Austausch mit anderen Eltern-Besucher bei Kaffee und Kuchen im Anschluss der Museumsführung.

 

Der kostenlose Eintritt für Schwangere sowie Babys und ihre Eltern gilt den ganzen November lang. Die Führungstermine sind jeweils donnerstags und freitags von 9.30-10.30 Uhr. Nähere Infos zu den Ausstellungen sowie zu den Führungen bekommt ihr telefonisch unter: +43(0)7327720 523 46 oder per E-mail an: schloss@landesmuseum.at

Schlossmuseum Linz

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s