Geschenke.

Auch ich bin dankbar über jedes Geschenk und jede kleine Aufmerksamkeit, die mir meine Liebsten bereiten – auch wenn ich das tollste Geschenk, das nichts und niemand je übertreffen kann, jeden Abend zudecken darf. Ab und an Bedarf es aber auch kleinen Presents um sich bei den Liebsten auf eine ganz besondere Art und Weise zu bedanken und zu zeigen, wie gerne man sie hat. Was wir dadurch ebenfalls zeigen können ist wie gut wir den Empfänger des Geschenkes kennen, wie aufmerksam wir ihr oder sein Leben mitverfolgen und wie wichtig uns das ist.

So handhabe ich das auch mit meinen Familienmitgliedern und Freunden. Es wird nicht einfach losgezogen und irgendetwas gekauft, nur damit Geschenke unter dem Christbaum liegen, es wird sich darüber Gedanken gemacht. Die tollsten Geschenke sind für gewöhnlich auch die, die keinen materiellen Wert haben…

Posted by:Steffi

Herzlich Willkommen auf meinem persönlichen Mamablog! Hier schreibe ich, Steffi (29) über das Kinderglück mit meiner dreijährigen Tochter, arbeiten als Mama und ganz viel Alltagskram. Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s