Das Konzept der gesunden Jause

Diese Woche ist unsere Woche, zumindest was die Jause in der Krabbelgruppe meiner Tochter angeht. Bereits zu Beginn des neuen Krabbelgruppenjahrs wurde den Eltern das Konzept der gesunden Jause vorgestellt, für das wir allesamt einstimmig abgestimmt haben. Das Konzept ist super: eine Mama bringt am Montag eine Jause für die Woche mit, und zwar für … Das Konzept der gesunden Jause weiterlesen

Fremdbetreuung: Tagesmutter oder Krabbelgruppe?

Wir wissen es alle nur zu gut: aller Anfang ist schwer - das gilt auch für den Wiedereinstieg in den Job und der damit einhergehenden Fremdbetreuung des eigenen Kindes. Die Gefühle von Mama und Kind fahren Achterbahn, man will sich auf Neues einlassen und muss zeitgleich das Wichtigste loslassen. Aufregung, Stolz, Freude und Trauer sind … Fremdbetreuung: Tagesmutter oder Krabbelgruppe? weiterlesen

Ab wann ist das Kind zu krank für den Kindergarten?

Das neue Kindergartenjahr hat gestartet und passend mit dem Herbst auch das nasskalte Wetter. Neben den Kindergarten-Viren sind da auch die wetterbedingten Erkältungen, die so manchen Eltern oft bis über den Frühling hinaus Kopfzerbrechen bereiten. Der Dauerschnupfen kursiert von September bis April, denn irgendein Kind ist immer erkältet damit die Erreger schön in der Gruppe … Ab wann ist das Kind zu krank für den Kindergarten? weiterlesen

Ohne Frühstück in den Kindergarten?

Das Frühstück - die wichtigste Mahlzeit des Tages! Wer hat das nicht früher von seiner Mama gelernt? Auch wenn es mittlerweile unzählige verschiedene Studien über das Frühstück oder die Essensgewohnheiten gibt ist die erste Mahlzeit des Tages ein wichtiger Energielieferant für den Körper, so auch für unsere Kleinen. Was aber, wenn das Kleinkind morgens nicht frühstücken will? … Ohne Frühstück in den Kindergarten? weiterlesen

Schade ich meinem Kind, wenn ich meine Arbeitsstunden erhöhe?

Aus gegebenen Anlass beschäftigt mich diese Frage aktuell mehr denn je. Kommenden November bin ich bereits zwei Jahre wieder zurück in meiner Arbeit. Als meine Tochter zehn Monate alt war ging ich fünf Stunden die Woche zurück ins Büro, als schrittweise, langsame Gewöhnung an eine bevorstehende längere Trennung unserer verschworenen Mama-Tochter-Einheit. Die fünf Stunden pro … Schade ich meinem Kind, wenn ich meine Arbeitsstunden erhöhe? weiterlesen

„Ich mag aber nicht in den Kindergarten!“

„Mami, ich mag nicht in den Kindergarten!“ „Mami, nicht arbeiten fahren!“ "Mami, Zuhause bleiben!" Sätze wie diese sind es, die sich keine berufstätige Mama am frühen Morgen wünscht. Und doch bleiben sie ab und an leider nicht aus, denn auch die Kleinsten unter uns erleben Tage, an denen sie schlecht gelaunt sind. Sind diese Sätze … „Ich mag aber nicht in den Kindergarten!“ weiterlesen

Mama kommt gleich

Eine Montagsgeschichte. An diesem Nachmittag raste ich wieder über die Autobahn um mein Kind keine Minute länger auf mich warten zu lassen. Wissend, dass sie wie immer um kurz vor 15 Uhr im Kindergarten aufwachte und nun bereit zum Nachhause fahren war. "Mama kommt gleich", der Lieblingssatz meiner Tochter nach dem Aufstehen, so die Erzieherin. Und … Mama kommt gleich weiterlesen

KiTa – Phobie

Meine Arbeitswoche ist mit heute vorbei. Montag bis Mittwoch, Elternteilzeit, ein schönes Privileg. Was bis vor kurzem noch immer ohne Probleme funktioniert hat, stellt sich aktuell als große Herausforderung dar: die Krabbelgruppe. Es lief alles glatt, die Eingewöhnung, die Wochen danach, anfang November. Die Kinderbetreuung machte meiner Maus Spaß, die Kinder und Betreuerinnen schloß sie … KiTa – Phobie weiterlesen

Erkältung numero 2 – Bakterienfalle Kindertagesstätte

Erst wenige Wochen hat sich das Herbstwetter bei uns breit gemacht und schon ist meine Tochter wieder total erkältet. Die erste Erkältung noch immer nicht ganz verdaut hat die arme Maus nun wieder eine komplett verschnupfte Nase und einen Husten, der uns in den letzten Nächten ordentlich den Schlaf raubte. Und all das mit einer … Erkältung numero 2 – Bakterienfalle Kindertagesstätte weiterlesen

Woche sechs in der Krabbelgruppe, oder: Hilfe, mein Kind beisst!

Fünf Wochen liegen bereits hinter uns, die Eingewöhnung ist abgeschlossen. Die Krabbelgruppe, ein großer Meilenstein im Leben unserer Tochter. Bereits nach einer Woche hat sie gerne dort zu Mittag gegessen, nach drei Wochen ging sie auch gerne mit den anderen Kindern schlafen. Sie fühlt sich wohl da, mag die Pädagoginnen, mag die Kinder. Sie hat … Woche sechs in der Krabbelgruppe, oder: Hilfe, mein Kind beisst! weiterlesen