F r ü h l i n g oder: die Turnschuhe sind los!

Hallo! Ich bin's wieder, die Zoe! Wisst ihr was? Ich habe ganz schön viel frische Luft geschnappt in den letzten Tagen. Wo? Na draußen, denn der Frühling ist da! Das hat mir die Mama ununterbrochen erzählt am Wochenende. Und jetzt weiß ich endlich, warum sie so aufgeregt war. Bereits in der Früh war es immer … F r ü h l i n g oder: die Turnschuhe sind los! weiterlesen

Im Familienbett

... da schläft sich's einfach besser! Zu dieser Erkenntnis kam unser Kind schon vor langer Zeit. Doch was vorher einfach ein "Kuscheln-nach-dem-Morgenflaschi" war, hat sich seit letzten Donnerstag bei uns eingebürgert. "Mama und Papa gehen schlafen? Na dann nichts wie ab zu ihnen ins Bett." Ob es diese Gedanken sind oder nicht - Fakt ist, … Im Familienbett weiterlesen

Gastbeitrag auf Krümel-Space

Diese Woche durften Mama und ich einen Gastbeitrag auf Krümel-Space veröffentlichen, die liebe Jule, auch eine Mama, hat uns darum gebeten. Der Beitrag ist auch schon online! Ein Beitrag darüber, wie toll es ist die Welt mit Kinderaugen zu sehen. Und zwar an einem ganz normalen Tag mit Mama und mir. Wie ihr zu dem … Gastbeitrag auf Krümel-Space weiterlesen

Liebesbeweise auf Baby-Art

Meine Eltern, die hab' ich wirklich lieb. Ich zeige das auch gerne: ich lache viel mit ihnen, bringe sie zum Lachen, umarme sie und gebe Küsschen. Das sind die eindeutigsten Liebesbeweise, die ich meinen Eltern täglich gebe. Doch das sind nicht die einzigen. Ich habe noch unheimlich viele Varianten ihnen meine Zuneigung zu zeigen, und … Liebesbeweise auf Baby-Art weiterlesen

29 Gründe, warum es toll ist ein Baby zu sein

Leben ist das schönste Gut, das einem gegeben wird. Und so als kleiner Erdenbürger ist das ganz schön toll und aufregend, jeden einzelnen Tag. Warum? Hier ein paar Gründe... Die erste Zeit besteht aus schlafen, essen und spielen. Ach ja, und wieder schlafen. Ein unbeschwertes Leben, wie Garfield. Als Baby ist alles neu und aufregend. … 29 Gründe, warum es toll ist ein Baby zu sein weiterlesen

Ich geh dann mal zu Fuß

Mein Kinderwagen, der hat mich monatelang von A nach B gebracht. Fast überall, wo die Mama hin wollte, da konnte ich mich im Kinderwagen herumchauffieren lassen. Ich konnte sitzen und alles genauestens beobachten: wo wir hingehen, vorbeigehende Menschen, die Umgebung, Auto, ja einfach alles. Und wenn ich keine Lust mehr hatte oder mich das viele … Ich geh dann mal zu Fuß weiterlesen

Kinder brauchen Kinder

Ich glaube mit dieser Botschaft erzähle ich keiner Mami etwas Neues. Ich mag sie auch, die anderen Kinder, egal welchen Alters, egal ob Junge oder Mädchen. Da gibt es meine beiden Freunde, Valerie und Anton. Wir sind gleich alt, nur wenige Tage liegen zwischen unseren Geburtstagen. Wenn wir drei uns treffen, dann treffen sich auch … Kinder brauchen Kinder weiterlesen

Das Ding mit dem Zähneputzen

Zahnbürsten, die mag ich. Am liebsten die von Mama oder Papa, denn die sind so viel größer als meine. Und außerdem müssen die ja toll sein, wenn meine Eltern sie auch mögen. Meine Zahnbürste, die mag ich auch. Die hat so tolle Farben. Meine Kinderzahnpasta, die schmeckt gut und darum mag ich sie auch. Zähneputzen, … Das Ding mit dem Zähneputzen weiterlesen

Prioritäten setzen

Gestern bin ich über einen tollen Blogeintrag auf dem Mamablog Maras Gedanken gestolpert, der mich inspiriert hat auch etwas zu dem Thema "Arbeiten mit Baby" zu schreiben. Seitdem ich wieder arbeite zieht die Woche noch schneller an mir vorbei als vorher. Plötzlich ist wieder Sonntagabend, viereinhalb tolle "freie" Tage mit meiner Tochter sind vorbei. Morgen … Prioritäten setzen weiterlesen